Polizei und THW sorgen für sichere Silvesternacht

  • Silvester_Einsatz_2017_2018_0006

Backnang/Stuttgart. 31.12.2017/01.01.2018 - Auch in der vergangenen Silvesternacht hat die Polizei massiv Präsenz in der Stuttgarter Innenstadt gezeigt. Unterstützung erhielten die Beamten im Rahmen der Amtshilfe vom Technischen Hilfswerk.

Über 30 Ehrenamtliche und technisches Gerät aus den THW-Ortsverbänden Backnang, Bietigheim-Bissingen, Calw, Gruibingen, Horb, Neuhausen, Ostfildern, Pforzheim, Schorndorf, Weinsberg und Stuttgart waren im Einsatz.

Weiterlesen: Polizei und THW sorgen für sichere Silvesternacht

Amtseinführung des neuen THW Ortsbeauftragten in Backnang

  • Einfuehrung_neuer_OB_0018
Backnang, 18.12.2017 - Mit Wirkung zum 1. November 2017 wurde Alexander Krumbach zum neuen Ortsbeauftragten des THW Backnang berufen.

Der Präsident des Technischen Hilfswerk, Albrecht Broemme, überreichte am vergangenen Montag Alexander Krumbach persönlich die Ernennungsurkunde zum neuen Ortsbeauftragten des THW Backnang im Beisein zahlreicher THW-Kameradinnen und Kameraden.

Er wird damit Nachfolger von Michael Nitsch, der zuletzt dieses Amt innehatte.

Weiterlesen: Amtseinführung des neuen THW Ortsbeauftragten in Backnang

Beleuchtungseinsatz - Kieslaster umgekippt

  • Einsatz_Beleuchtung_20171115_008

Backnang, 15.11.2017 – Am Mittwochabend wurde das THW Backnang zur Beleuchtung einer Unfallstelle gerufen. Ein 49-jähriger Fahrer eines Sattelzugs, der aus Richtung Stuttgart kommend in Richtung Schwäbisch Hall unterwegs war, musste zwischen der Krähenbachkreuzung und dem Abzweig Lerchenäcker plötzlich einem entgegengekommenen Fahrzeug ausweichen. Um letztlich einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Lkw-Fahrer nach rechts und geriet dabei in den Straßengraben, wo sowohl das Zugfahrzeug als auch der mit Kies beladene Auflieger kippten.

Weiterlesen: Beleuchtungseinsatz - Kieslaster umgekippt

Vier neue Kraftfahrer für den Ortsverband

  • KrF_Ausb_Hardheim_2017_20171015_011

Hardheim, 15.10.2017 – Von vergangenem Freitag bis einschließlich Sonntag fand in Hardheim die Kraftfahrerausbildung für die Klassen B, BE und CE statt. Beteiligt waren die Ortsverbände Backnang, Leonberg, Schorndorf und Stuttgart.

Um die Zusatzfunktion Kraftfahrer zu erlangen, erhalten die zukünftigen Fahrer eine Unterweisung in die Technik der Fahrzeuge, Kenntnisse über das Fahren im Verband und mit Sonderrechten sowie über die spezifischen Eigenheiten der THW Fahrzeuge. Der rund 600 Hektar großen Truppenübungsplatz Hardheim bietet hierbei gute Voraussetzungen für eine sehr praxisnahe Ausbildung, in der Mensch und Maschine an ihre Grenzen gebracht werden können.

Weiterlesen: Vier neue Kraftfahrer für den Ortsverband

Rettungshundeführer bilden sich fort

  • RettHuSeminar_Bayern_20170930_001

Regnitzlosau/Landau/Backnang, 30.09.2017/01.10.2017 – Ein informationsreiches und anstrengendes Wochenende liegt hinter den Rettungshundeführerinnen und –führern der Ortsverbände Backnang und Landau. Hundeexperte Armin Schweda lud nach Oberfranken zu einem intensiven Rettungshundetraining ein.

Insgesamt neun Teams bestehend aus Hund und Hundeführer sowie zwei Helfer ohne Hund nahmen an dem Trainingswochenende teil. Mit zahlreichen Tipps und Tricks unterstützte Armin Schweda die Rettungshundeteams bei der Ausbildung in der Flächensuche.

Weiterlesen: Rettungshundeführer bilden sich fort