Rettungshundeteams bestätigen Einsatzfähigkeit

  • THW_RettHuPruefung_Kaiserslautern_20180311_0008

Backnang/Kaiserslautern, 11.03.2018 - Am vergangenen Wochenende waren drei Rettungshundeteams des THW Backnang zur Überprüfung ihrer Einsatzfähigkeit in Kaiserlautern angetreten.

Andrea Müller und Simon Heck haben mit hervorragenden Leistungen die jährliche Einsatzüberprüfung erfolgreich gemeistert.

Alle drei Jahre müssen auch die bereits geprüften Rettungshundeteams im Rahmen einer Trümmerprüfung ihre Fähigkeiten wieder überprüfen lassen.

Weiterlesen: Rettungshundeteams bestätigen Einsatzfähigkeit

THW sichert rutschenden Weinberg

  • THW_Einsatz_Hangsicherung_20180126_0002
Backnang/Hessigheim, 26.01.2018 – Vermutlich aufgrund der häufigen Regenfälle der letzten Tage und Wochen geriet am Donnerstag in Hessigheim ein Teil eines Steillagenweinbergs ins Rutschen.

Auf einer Fläche von etwa 20x15 Metern rutschten am Donnerstag Teile der Steillage unterhalb der Hessigheimer Felsengärten ab. Mehrere Trockenmauern, mit denen der Hang in Parzellen unterteilt ist, wurden dabei zerstört.

Auf Anforderung des Landesamtes für Geologie, Rohstoffe und Bergbau rückten daraufhin Helferinnen und Helfer des THW-Ortsverbandes Bietigheim-Bissingen aus und begannen mit Schalbrettern und Planen den Hang zu stabilisieren und das weitere Eindringen von Regenwasser zu verhindern.

Weiterlesen: THW sichert rutschenden Weinberg

Polizei und THW sorgen für sichere Silvesternacht

  • Silvester_Einsatz_2017_2018_0006

Backnang/Stuttgart. 31.12.2017/01.01.2018 - Auch in der vergangenen Silvesternacht hat die Polizei massiv Präsenz in der Stuttgarter Innenstadt gezeigt. Unterstützung erhielten die Beamten im Rahmen der Amtshilfe vom Technischen Hilfswerk.

Über 30 Ehrenamtliche und technisches Gerät aus den THW-Ortsverbänden Backnang, Bietigheim-Bissingen, Calw, Gruibingen, Horb, Neuhausen, Ostfildern, Pforzheim, Schorndorf, Weinsberg und Stuttgart waren im Einsatz.

Weiterlesen: Polizei und THW sorgen für sichere Silvesternacht

Amtseinführung des neuen THW Ortsbeauftragten in Backnang

  • Einfuehrung_neuer_OB_0018
Backnang, 18.12.2017 - Mit Wirkung zum 1. November 2017 wurde Alexander Krumbach zum neuen Ortsbeauftragten des THW Backnang berufen.

Der Präsident des Technischen Hilfswerk, Albrecht Broemme, überreichte am vergangenen Montag Alexander Krumbach persönlich die Ernennungsurkunde zum neuen Ortsbeauftragten des THW Backnang im Beisein zahlreicher THW-Kameradinnen und Kameraden.

Er wird damit Nachfolger von Michael Nitsch, der zuletzt dieses Amt innehatte.

Weiterlesen: Amtseinführung des neuen THW Ortsbeauftragten in Backnang

Beleuchtungseinsatz - Kieslaster umgekippt

  • Einsatz_Beleuchtung_20171115_008

Backnang, 15.11.2017 – Am Mittwochabend wurde das THW Backnang zur Beleuchtung einer Unfallstelle gerufen. Ein 49-jähriger Fahrer eines Sattelzugs, der aus Richtung Stuttgart kommend in Richtung Schwäbisch Hall unterwegs war, musste zwischen der Krähenbachkreuzung und dem Abzweig Lerchenäcker plötzlich einem entgegengekommenen Fahrzeug ausweichen. Um letztlich einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, lenkte der Lkw-Fahrer nach rechts und geriet dabei in den Straßengraben, wo sowohl das Zugfahrzeug als auch der mit Kies beladene Auflieger kippten.

Weiterlesen: Beleuchtungseinsatz - Kieslaster umgekippt