THW Minis üben Erste Hilfe

  • EH_Ausbildung_Minis_20161001_032
Backnang, 01.10.2016 - Unsere Mini-Gruppe hatte heute die Gelegenheit von fachkundigen Kameraden aus dem DRK Kernen Erste Hilfe hautnah zu erleben. Ilona Steichele und Dominik Hufmann leiteten zehn THW-Junghelfer im Alter zwischen 5 und 10 Jahren im Umgang mit kleinen Notfallmaßnahmen bei Unfällen an. Nicht nur Verbände anlegen und Pflaster richtig auf Wunden anlegen konnte geübt werden, auch das Schminken  von Unfalldarstellern zur Übungsvorbereitung wurde von den beiden Profis unseren Kleinen beigebracht. Schnell hatten diese gelernt worauf es ankommt. Wie schminke ich eine Schürfwunde? Was kann man mit einem Dreiecksverband machen? Die „Mini-Unfalldarsteller“ haben das super gespielt und die Ersthelfer konnten so unter fast realistischen Bedingungen mit viel Spaß Helfen üben. Vielen Dank unseren Profis aus Kernen! 

Weiterlesen: THW Minis üben Erste Hilfe

Innenminister zeichnet ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber aus

  • ob_bk_001
Stuttgart, 29.09.2016 - Am Donnerstag standen bei einer Feierstunde im baden-württembergischen Innenministerium Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen im Mittelpunkt. 29 von ihnen wurden von Innenminister Thomas Strobl dafür ausgezeichnet, die ehrenamtlichen Tätigkeiten im Bevölkerungsschutz ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders zu unterstützen.

Weiterlesen: Innenminister zeichnet ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber aus

Schwabanien in Flammen – THW übt Auslandseinsatz

  • 20160917_THW_Uebung_HCP_06
Schwabanien/Friedrichshafen, 17.09.2016. Seit Wochen stehen in Schwabanien, einem fiktiven Land im Süden Europas, die Wälder in Flammen. Die Feuerwehren können viele Brände löschen. Die Versorgung mit Löschwasser wird jedoch zunehmend schwieriger, da große Mengen an Wasser über weite Strecken herangeführt werden müssen.

Solidarität in der Europäischen Union

Deshalb hat Schwabanien die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union über das Gemeinschaftsverfahren im Katastrophenschutz um technische und personelle Unterstützung gebeten.

Weiterlesen: Schwabanien in Flammen – THW übt Auslandseinsatz

Großbrand im Sportstudio

  • Grossbrand_Sportstudio_0003
Backnang/Welzheim 27.08.2016

Nach einem Großbrand in einem Sportstudio mit Wohngebäude wurde der Ortsverband Backnang zur Gebäudesicherung am letzten Samstag, 27. August, um 14.10 Uhr angefordert. Um die laufenden Ermittlungsarbeiten nicht zu gefährden musste in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizei, der Feuerwehr Welzheim und dem THW Schorndorf das Gebäude gegen unbefugtes Betreten gesichert werden.

Weiterlesen: Großbrand im Sportstudio

Gemeinsame Ausbildung in Neustadt an der Weinstraße

  • Ausbildung_Landau_2016061819_004
Backnang/Landau, 18./19.06.2016 – Am vergangenen Wochenende führten die Bergungsgruppen und die Fachgruppe Ortung des Ortsverbands Landau (Rheinland-Pfalz) gemeinsam mit der Backnanger Fachgruppe Ortung eine gemeinsame Ausbildung zur Personensuche, Rettung von Personen aus Höhen und Tiefen so wie vertrümmerten Gebäuden.

Die Ausbildung wurde am ersten Tag unter Übungsbedingungen durchgeführt, als Szenario wurde der Einsturz mehrerer Gebäude durch ein Erbeben angenommen.

Weiterlesen: Gemeinsame Ausbildung in Neustadt an der Weinstraße