Rettungshundeführer gesucht

  • RettHuFue_gesucht_3
Unsere Rettungshundegruppe soll ausgebaut werden und sucht Nachwuchs.
Deshalb suchen wir

Rettungshundeführer/-in

Weiterlesen: Rettungshundeführer gesucht

Rettungshunde Seminar

  • RettHuSeminar_Schweda_OV_BAC_017
Backnang/Landau - Das THW Backnang konnte Armin Schweda für eine Wochenendausbildung für Rettungshunde gewinnen.

Mit insgesamt 6 Rettungshunde-Teams vom THW Backnang und Landau war es ein sehr intensives Seminar. Nachdem Armin Schweda am Samstagmorgen die Teams beobachtet und beurteilt hatte, zeigte er Stärken und Schwachstellen auf. Mit interessanten Ausbildungsansätzen überraschte er so manches Team.

Weiterlesen: Rettungshunde Seminar

Einsatzunterstützung für Polizei nach schwerem Verkehrsunfall

  • 20150214_SDMG_Unfall_Fruemesshof20
Backnang/Frühmeßhof – In der Nacht vom 13.02. auf den 14.02.2015 ereignete sich im Frühmesshof ein schwerer Verkehrsunfall, Freitags gegen 23 Uhr befuhr ein 24-jähriger Mercedesfahrer mit seinem 19-jährigen Beifahrer die L 1124 von Großaspach in Richtung Marbach. Am Ortseingang Frühmesshof verlor er in einer Linkskurve aufgrund von deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auf einer Länge von ca. 100 Meter driftete und schleuderte der Pkw, bis die Fahrt an einer Hauswand frontal endete. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuginsassen schwer verletzt und in nahegelegenen Kliniken stationär aufgenommen.

Weiterlesen: Einsatzunterstützung für Polizei nach schwerem Verkehrsunfall

Helfer ausgezeichnet

  • helfer_ausgezeichnet_001
Auch in diesem Jahr konnte das THW Backnang bei seinem jährlichen Helferfest zahlreiche Helfer für ihre Verdienste und langjährige Zugehörigkeit zum THW auszeichnen.

Für besondere Verdienste im THW wurden Nico Müller und Thomas Schulze mit dem Helferzeichen in Gold ausgezeichnet.
Ehrenurkunden für langjähriges Engagement im THW gingen an Sören Erb, Robin Hutt, Martin Janetzko, Markus Klenk und Markus Frey.
Weitere 15 Helfer haben anlässlich ihres Einsatzes 2013 beim Elbhochwasser die Einsatzmedaille „Fluthilfe 2013“ erhalten.

Weiterlesen: Helfer ausgezeichnet

Eine Weihnachtstanne für Berlin

  • eine_tanne_fuer_berlin_004
Berlin/Stuttgart - 26. November – Traditionell findet vor dem ersten Advent in der Vertretung des Landes beim Bund in Berlin die feierliche Übergabe eines von den Städten und Gemeinden im Lande gespendet Weihnachtsbaumes statt. Diesjähriger „Baum-Pate“ ist die Stadt Zell am Harmersbach. Ebenso traditionell ist, dass THW-Kräfte aus den Ortsverbänden in Baden-Württemberg den jeweiligen Baum sicher an seinen Bestimmungsort transportieren.

Gestern erfolgte in der Landesvertretung die Präsentation des illuminierten Weihnachtsbaumes. Mit dabei zahlreiche Gäste aus dem diplomatischen Korps, Kultur, Politik und Wirtschaft, sowie Helferinnen und Helfer aus fünf THW-Ortsverbänden in Baden-Württemberg.

Weiterlesen: Eine Weihnachtstanne für Berlin