Wettkampf der Bergungsgruppen 2017

  • GFB_Wettkampf_2017_20170930_001

Stuttgart/Backnang, 30.09.2017 - Regelmäßig kommt das Können der ehrenamtlichen Einsatzkräfte des THW auf den Prüfstand. Dann heißt es, gegen die Bergungsgruppen der anderen Ortsverbände im Geschäftsführerbereich Stuttgart anzutreten. So auch am 30.September bei hervorragendem Wetter rund um die Etzwiesen in Backnang.

Die teilnehmenden Mannschaften aus den Ortsverbänden Backnang Bietigheim-Bissingen, Böblingen, Leonberg, Ludwigsburg, Stuttgart und Schorndorf mussten hier bei der Bewältigung der fünf praktischen und einer theoretischen Aufgabe ihr ganzes Geschick unter Beweis stellen.

Weiterlesen: Wettkampf der Bergungsgruppen 2017

3 800 000 Liter Schmutzwasser in fünf Stunden

  • Klaerwerk_Leutenbach_20170907_001

Backnang/Leutenbach, 07.09.2017 - 3.800.000 Liter Schmutzwasser in fünf Stunden abgepumpt! So lautet die erfolgreiche Bilanz der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen für die nächtliche Aktion im Klärwerk in Leutenbach bei Winnenden. Mit acht Hochleistungspumpen ist das Becken in der Kläranlage abgepumpt und so für die anstehenden Reparatur- und Wartungsarbeiten wieder zur Verfügung gestellt worden.

Kaputte Rohre im Belebungsbecken mussten ausgetauscht werden um den ordnungsgemäßen Betrieb des Belebungsbeckens wieder sicher zu stellen.

Weiterlesen: 3 800 000 Liter Schmutzwasser in fünf Stunden

Unterstützung bei Großbrand im Sägewerk Eisenschmiedemühle

  • Grossbrand_Saegewerk_Murrhardt_20170809_007

Backnang/Murrhardt, 09.08.2017 – In den Morgenstunden des Mittwochs ist im Sägewerk Eisenschmiedemühle in Murrhardt ein Großbrand ausgebrochen. Schnell zeichnete es sich ab, dass es ein langer und anstrengender Einsatz für die an den Löscharbeiten beteiligten Feuerwehren aus Murrhardt, Aspach, Sulzbach, Oppenweiler, Backnang und der Bosch Werksfeuerwehr (Murrhardt) werden würde. In den frühen Abendstunden wurde daher ein Fachberater des THW Backnang zur Beratung der Einsatzleitung bzgl. potenzieller Unterstützungsleistungen des THW alarmiert.

 

Weiterlesen: Unterstützung bei Großbrand im Sägewerk Eisenschmiedemühle

Gemeinsame Rettungshunde Einsatzübung von THW Backnang, BRH Rems-Murr und DRK Kernen

  • RettHuUebung_RMK_20170708_002
Backnang/Rohrbronn, 08.07.2017 - Am letzten Samstag übten die Rettungshundestaffeln des THW, DRK und BRH aus dem Rems-Murr-Kreis das Suchen und Retten von vermissten Personen in Rohrbronn und dem umliegenden Wald. 13 Flächensuchhunde und 5 Mantrailer mussten sich diesen Aufgaben sowohl im Wald als auch in der Stadt stellen. Alle Teams, Hund und Mensch, haben die Aufgaben unter den teils schwierigen Bedingungen hervorragend gemeistert.

Durch solche organisationsübergreifende Großübungen mit den Rettungshunden aus dem Rems-Murr-Kreis kann im Einsatzfall bestmögliche Arbeit geleistet werden.

Weiterlesen: Gemeinsame Rettungshunde Einsatzübung von THW Backnang, BRH Rems-Murr und DRK Kernen

Erfolgreiche Rettungshundeprüfung in Nohfelden

  • RettHuPruefung_Nohefelden_04062017_001
Backnang/Nohfelden, 04.06.2017 - 5.00 Uhr aufstehen, 6.00 Uhr Abfahrt nach Nohfelden. Das war der Anfang vom Pfingstsonntag von 5 Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Ortung.

Trotz der fast 3 stündigen Anreise waren die Helfer und Hunde sehr motiviert. Die erste Trümmerprüfung von Simon und Elliot stand an. Durch Simon’s Befragung des Prüfers/Einsatzleiters war klar wo er mit der Suche beginnt. Es dauerte nicht lange, hatte Elliot schon die Witterung aufgenommen und folgte ihr in einen dunklen Raum, wo er dann laut anfing zu bellen. Das erste „Opfer“ wurde aufgespürt und lokalisiert.

Weiterlesen: Erfolgreiche Rettungshundeprüfung in Nohfelden