Taktisches Zeichen SEGDie Schnelleinsatzgruppe (SEG) Eigentumssicherung ist aus Führungskräften und Fachhelfern aller im Ortsverband dislozierten Gruppen zusammengesetzt, dies ermöglicht es im Rahmen eines Einsatzes die entsprechenden Aufgaben quallifiziert und sicher wahrzunehmen.

 

Personell und Materiell ist die SEG-Eigentumssicherung folgendermaßen ausgestattet:

Personalstärke:

0/1/3=4

Fahrzeuge:
SEG-Eigentumssicherung

1 Manschaftstransportwagen (MTW)

1 Anhänger

Material:

2 Akkuleuchten

1 Akku-Gerätesatz (Bohrmaschine, Schrauber, Sägen)

1 Gerätesatz-Kabelgebunden (Bohrmaschine, Schrauber, Sägen)

1 Stromagregat 13 KvA

1 Satz Verschlussmaterial (Verlegeplatten, Vierkantholz, usw.)

1 Werkzeugsatz

Einsatzoptionen:

  • Türöffnungen
  • Verschließen von Wohn- und Geschäftsräumen nach Einbrüchen oder Notöffnungen
  • Verschließen von Wohn- und Geschäftsräumen nach Elementarschäden