THW bekämpft Hochwasser in „Eluvio“

  • HCP_Uebung_LV_BW_2014_002

Rottenburg: Einheiten aus dem gesamten Landesverband Baden-Württemberg des Technischen Hilfswerks (THW) haben sich in einer Großübung auf den Einsatz nach Hochwasser im Ausland vorbereitet. Rund 70 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus 21 Ortsverbänden, unter Ihnen auch 6 Hochwasserspezialisten aus Backnang, haben von Freitag, 9. Mai, bis Sonntag, 11. Mai, an der Übung im fiktiven Land „Eluvio“ teilgenommen, um die dortige Regierung im Rahmen des EU-Gemeinschaftsverfahrens mit ihren Großpumpen zu unterstützen.

Weiterlesen: THW bekämpft Hochwasser in „Eluvio“

Wochenendübung der THW Ortsverbände Backnang, Böblingen und Leonberg in Langlau

  • 20140405_Uebung_Brombachsee-029

Backnang/Böblingen/Leonberg/Langlau

3/12/32=47

. . . so war die Stärkemeldung bei der gemeinsamen Wochenendübung der THW Ortsverbände Backnang, Böblingen und Leonberg. 47 Kameraden und Kameradinnen machten sich am 4. April auf den Weg zum Brombachsee. Das dortige Ziel war die Gemeinde Langlau in der sich das Übungsgelände des Ortsverbands Gunzenhausen befindet. Dort wurde am Freitagabend die Unterkunft eingerichtet. Samstag, 8 Uhr morgens, wurde von den Zugführern der Ortsverbände Informationen zur Lage, insbesondere zur Schadenslage, allen Helfern weitergegeben.

Weiterlesen: Wochenendübung der THW Ortsverbände Backnang, Böblingen und Leonberg in Langlau

Fachgruppe Ortung und 1. Bergung führen gemeinsame Ausbildung durch

  • Ausbildung_FGrO_B1_20140301_005

Backnang/Ludwigsburg – 01.03.2014. Die Fachgruppe Ortung und die 1. Bergung führten auf dem Übungsgelände des THW Ortsverbandes Ludwigsburg eine gemeinsame Ausbildungseinheit durch. Themenschwerpunkt war das Auffinden von verletzten/vermissten Personen. Es galt die Personen mit den ausgebildeten Rettungshunden der Fachgruppe Ortung zu finden.

Weiterlesen: Fachgruppe Ortung und 1. Bergung führen gemeinsame Ausbildung durch