THW-Minigruppe übt den Umgang mit GPS

  • THW_Minis_GPS_13052017_002
Backnang, 13.05.2017 - Am Samstag haben sich die THW-Minis mit dem Thema GPS-Gerät befasst.

Nach kurzer Einweisung in die Geräte und wofür man diese benötigt ging es auch schon los. Die THW-Minis bekamen GPS Koordinaten, die als Punkte in einer Karte auf den Geräten zu sehen waren. Mit Hilfe der Geräte und in Teamarbeit galt es nun die gesetzten Punkte in der Stadt Backnang zu finden. Einer der Punkte führte uns quer durch Backnang und direkt zur Feuerwehr. Dort angekommen zeigten uns zwei der Feuerwehrmänner die Drehleiter, die wir dann auch gleich testen durften und jeder damit 30m in die Höhe fahren konnte.

Anschließend haben uns die Feuerwehrmänner noch eines ihrer Löschfahrzeuge präsentiert mit dem die Minis das Wasser mit Hilfe eines Löschschlauchs auf eine kleine Zielscheibe schießen durften Nachdem wir den Wassertank von 2000 Liter geleert hatten ging es wieder zurück in die THW-Unterkunft, mit einem kleinen Zwischenstopp in der Eisdiele.

  • THW_Minis_GPS_13052017_001
  • THW_Minis_GPS_13052017_002
  • THW_Minis_GPS_13052017_003